Amerikanische Chiropraktik

Ist eine manuelle Therapieform mit der Fehlfunktionen im Bewegungsapparat erkannt, behandelt als auch vorgebeugt werden können.

Durch die Behandlung mit kleinen gezielten Impulsen werden blockierte Gelenke mobilisiert und Selbstheilungskräfte aktiviert.

sieht das Nervensystem als oberste Instanz an.

 

Osteopathie

 

beachtet neben dem Skelett auch die Organe und umliegenden Gewebe.

hat das Blutgefäßsystem im Visier.

 

 

Was ich mag:

die gelenknahe Impulstechnik mit kleinen Hebeln der amerikanischen Chiropraktik.

die weichen (Dehn-) Techniken, sowie die Craniosakrale Therapie der Osteopathie.